top of page

Gegrilltes Hühnchen-Salat-Wrap | Rezepte | schmerzcenter.com

Gegrilltes Hühnchen-Salat-Wrap:

  • 2 Hühnerbrustfilets

  • 1 EL Olivenöl

  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

  • 2 EL Honig-Senf-Dressing (z.B. Hellmann's)

  • 1 Tasse gemischter grüner Salat

  • 1 Tomate, in Scheiben geschnitten

  • 1/4 Gurke, in Scheiben geschnitten

  • 2 Vollkorn-Wraps

  1. Den Grill oder eine Grillpfanne auf mittlerer Hitze vorheizen. Das Hühnerbrustfilet mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen und auf den Grill legen. Das Hühnerbrustfilet auf jeder Seite etwa 6-8 Minuten grillen, bis es gar ist. Das Hühnerbrustfilet aufschneiden.

  2. In einer Schüssel den Salat, die Tomaten und die Gurken mischen. Das Hühnerbrustfilet hinzufügen und das Honig-Senf-Dressing darübergeben. Gut umrühren.

  3. Die Wraps aufrollen und den Salat darauf verteilen. Die Wraps zusammenrollen und servieren.

Nährwertangaben (pro Portion, bei 2 Portionen):

  • Kalorien: circa 400 Kalorien

  • Protein: circa 40 Gramm

  • Kohlenhydrate: circa 40 Gramm (davon circa 5 Gramm Ballaststoffe)

  • Fett: circa 15 Gramm (davon circa 2 Gramm gesättigtes Fett)

Wie zuvor erwähnt sind dies ungefähre Werte und können je nach exakter Menge an Zutaten und Größe der Portionen variieren. Es ist wichtig, eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung zu haben, um Ihre Gesundheit zu fördern und ein gesundes Gewicht zu halten.





 

Um Schmerz zu behandeln und Patienten sowie klinischem Fachpersonen, ein wirkungsvolles Tool an die Hand zu geben, haben wir unseren Onlinekurs Schmerz verstehen, ins Leben gerufen. In diesem lehren wir Evidenz basierte Strategien zur Schmerzverarbeitung.


Zu unserem Onlinekurs Schmerz verstehen geht es hier.






 


Комментарии

Оценка: 0 из 5 звезд.
Еще нет оценок

Добавить рейтинг
bottom of page