top of page

Omelette mit Spinat und Tomaten | Rezepte | schmerzcenter.com


Omelette mit Spinat und Tomaten


Zutaten:

  • 2 Eier

  • 1 Handvoll frischer Spinat

  • 2 Tomaten

  • 1 EL Olivenöl

  • Salz und Pfeffer nach Geschmack


Nährwertangaben pro Portion:

  • Kalorien: 150

  • Protein: 10 g

  • Fett: 11 g

  • Kohlenhydrate: 7 g


Zubereitung:

  1. Den Spinat waschen und grob hacken. Die Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden.

  2. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und den Spinat darin kurz anbraten. Die Tomatenwürfel hinzufügen und alles für ein paar Minuten garen.

  3. In der Zwischenzeit die Eier in einer Schüssel verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Den Spinat-Tomaten-Mix in die Pfanne geben und die Eier darüber gießen. Alles zu einem Omelette formen und für ein paar Minuten garen, bis das Ei fest ist.

  5. Das Omelette aus der Pfanne nehmen und in Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Dieses Omelette ist eine gesunde Mahlzeit, die reich an Proteinen und anderen Nährstoffen ist. Es eignet sich besonders gut als Frühstück oder als schnelle Mahlzeit zwischendurch.





 

Um Schmerz zu behandeln und Patienten sowie klinischem Fachpersonen, ein wirkungsvolles Tool an die Hand zu geben, haben wir unseren Onlinekurs Schmerz verstehen, ins Leben gerufen. In diesem lehren wir Evidenz basierte Strategien zur Schmerzverarbeitung.


Zu unserem Onlinekurs Schmerz verstehen geht es hier.






 


Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page