top of page

Ofengemüse mit Hüttenkäse | Rezepte | schmerzcenter.com

Rezept: Ofengemüse mit Hüttenkäse

Zutaten (für 4 Personen):

  • 500 g gemischtes Ofengemüse (z.B. Zucchini, Auberginen, Paprika, Tomaten)

  • 200 g Hüttenkäse

  • 4 EL Olivenöl

  • 2 TL italienische Kräuter

  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

  1. Backofen auf 200°C vorheizen.

  2. Ofengemüse waschen und in kleine Würfel schneiden. Auf einem Backblech ausbreiten und mit Olivenöl, italienischen Kräutern, Salz und Pfeffer bestreichen.

  3. Das Gemüse im Ofen etwa 20-25 Minuten garen, bis es weich ist und leicht gebräunt ist.

  4. Hüttenkäse in kleine Würfel schneiden und über das Ofengemüse streuen. Das Gemüse noch einmal 5-10 Minuten im Ofen garen, bis der Käse geschmolzen ist.

  5. Das Ofengemüse auf vier Tellern anrichten und servieren.

Nährwerte pro Portion:

  • Kalorien: 250

  • Protein: 12 g

  • Fett: 20 g

  • Kohlenhydrate: 12 g

  • Ballaststoffe: 4 g

  • Natrium: 340 mg




 

Um Schmerz zu behandeln und Patienten sowie klinischem Fachpersonen, ein wirkungsvolles Tool an die Hand zu geben, haben wir unseren Onlinekurs Schmerz verstehen, ins Leben gerufen. In diesem lehren wir Evidenz basierte Strategien zur Schmerzverarbeitung.


Zu unserem Onlinekurs Schmerz verstehen geht es hier.






 


Commentaires

Noté 0 étoile sur 5.
Pas encore de note

Ajouter une note
bottom of page